Spende der Klosterapotheke Maulbronn

Am 17. Juni 2020 übergab Kerstin Gietzen in der Klosterapotheke Maulbronn eine Spende von 500 Euro an Karl Craiß,  Vorstand der Christophorushilfe e.V..

Er freute sich sehr, als Frau Gietzen ihm 500 Euro für das Kinderzentrum Maulbronn übergab, die im Rahmen der Aktion Wir Maulbronner fürs KIZE auf 1.000 Euro von der Stadt erhöht werden.
Frau Gietzen hatte den eingenommen Betrag von Papiertaschen und Tüten selbst schon auf 500 Euro verdoppelt. Karl Craiß bedankte sich herzlich für diese Aktion bei Frau Gietzen.