Spende von Familie Binder - Besenwirtschaft "Zum Kuckuck"

Dirk Berner (Geschäftsführer des Kinderzentrums) mit Ursula und Dieter Binder sowie Karl Craiß

Dieter und Ursula Binder von der Besenwirtschaft „Zum Kuckuck“ haben in ihrem Lokal eine Spendenkasse aufgestellt. Darin kam im Laufe der Zeit ein Betrag von 195,40 Euro zusammen. Dieter Binder verkaufte zusätzlich einen Pokal und konnte damit den Betrag auf 400 Euro aufstocken.

Diese Spende in Höhe von 400 Euro überreichte Familie Binder am 4. November 2019 an  Dirk Berner, Geschäftsführer des Kinderzentrums und Karl Craiß, 1. Vorsitzender der Christophorushilfe e.V., Förderverein für das Kinderzentrum Maulbronn.

Die Herren Craiß und  Berner bedankten sich für diese Unterstützung, die gerade jetzt im Hinblick auf die anstehenden Sanierungs- und Umbaumaßnahmen im alten Klinikgebäude sehr willkommen sind. Bei einer Führung durch das Kinderzentrum konnte sich Familie Binder über die Therapiemöglichkeiten und die Arbeit mit den Kindern informieren.